Die Weinberge von Bormes bieten nicht nur exquisite Weine, sondern auch eine breite Palette an Aktivitäten, die Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Entdecken Sie den Charme und die Aromen unserer prestigeträchtigen AOC-AOP Côtes de Provence Weine, während Sie in die malerischen Weinberge eintauchen.

Verwöhnen Sie Ihre Geschmacksknospen mit der prestigeträchtigen AOC-AOP Côtes de Provence.

Mit neun Weingütern, die über die gesamte Gemeinde verstreut sind, gibt es keinen Mangel an Möglichkeiten, die besten Weine der Region zu probieren. Beginnen Sie Ihre Reise auf dem neu renovierten Weingut Domaine de l’Angueiroun, das am Ortseingang von Bormes liegt. Auf dem Weg nach Süden in Richtung Cabasson stoßen Sie auf die herrliche Weinstraße, die von renommierten Domänen wie Malherbe, Brégançon, Léoube und La Sanglière gesäumt wird. Auf der Domstraße im Norden, inmitten des Massivs, finden Sie Clos Minstinguett, Domaine des Campaux und Domaine Sainte-Marie. Auf der Ostseite, in der Nähe von La Favière, erwartet Sie schließlich die Domaine du Grand Batailler. Jedes Weingut hat seine eigene, einzigartige Auswahl an Weinen und bietet ein köstliches, auf Ihren Gaumen zugeschnittenes Erlebnis. Besuchen Sie diese Domänen das ganze Jahr über und probieren Sie ihre exquisiten Erzeugnisse.

Personalauswahl ❤️

Einen echten Geschmack der Weine von Bormes können Sie in den gemütlichen Weinbars genießen, die über das ganze Dorf verteilt sind. Das Café de la Cueva im Herzen des Dorfes bietet eine erlesene Auswahl an lokalen Weinen und lädt Sie ein, sich zu entspannen und die Aromen der Region zu genießen.

Eine Vielzahl von Aktivitäten im Herzen der Domänen

Auf all diesen Gütern können Sie nicht nur die Weine probieren, sondern auch viele andere Aktivitäten unternehmen! Natürlich können Sie die Weinkeller und Schlösser je nach Standort besichtigen. Das legendäre Château de Brégançon zum Beispiel bietet kostenpflichtige Führungen an. Andere, wie die familiäre Domaine de la Sanglière, bieten auf Anfrage kostenlose Führungen durch ihre Weinkeller an. Auf Château Léoube oder Domaine de Malherbe können Sie mit dem Fahrrad oder dem Roller durch die Weinberge fahren und Bormes aus verschiedenen Blickwinkeln bewundern.

Château Angueiroun Bormes les Mimosas

Einige bieten auch Musikabende im Sommer an, wie die Apé’rosé Jazz im Château de Brégançon dienstags im Juli und August oder die Saxophonabende in La Sanglière! Oder sogar größere Partys mit weltberühmten DJs, wie jedes Jahr am Strand der Domaine de LéoubeYoga-Sitzungen, Weinberg-Safaris, Apéro-Petanque und vieles mehr, jede Domäne bietet das ganze Jahr über originelle Veranstaltungen und Aktivitäten an. Füllen Sie Ihren Urlaub mit festlichen und wunderbaren Erinnerungen mit all diesen Angeboten im Herzen dieser prestigeträchtigen Domänen.

Ce contenu vous a été utile ?

Partager ce contenu