Tauchen Sie ein in die goldene Schönheit von Bormes les Mimosas, denn von Januar bis März steht die Mimose im Mittelpunkt und hüllt das Dorf in einen strahlend gelben Schimmer. Dieses Blumenwunder, das oft mit der Sonne verglichen wird, steht für Großartigkeit, Eleganz und Zärtlichkeit und ist ein unvergesslicher Anblick. Der Legende nach wurde die Mimose 1968 aufgrund ihrer symbolischen Bedeutung zum Synonym für Bormes, während andere glauben, dass es einfach an der schieren Fülle der Mimosen im Dorf und der umliegenden Ebene lag. Ob Sie nun die leuchtenden Blüten bewundern oder sich in ihrem süßen Duft sonnen, ein Besuch in Bormes les Mimosas während der Mimosenzeit ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.😉

Wussten Sie das?

Die Blütezeit der Mimose ist recht kurz und unterscheidet sich je nach Sorte. So blühen z.B. nicht alle Mimosen im Dorf zur Gleichen Zeit!

Ein Stück Geschichte

Die Mimose ist eine faszinierende Pflanze, die in Südfrankreich eine reiche Geschichte hat. Ursprünglich stammt sie aus Australien und wurde Ende des 18. Jahrhunderts von den Franzosen und Engländern nach Frankreich gebracht. Seitdem gedeiht sie in den Maures- und Tanneron-Bergen, wo sie die perfekten Bedingungen für ihr Wachstum gefunden hat. Sie ist nicht nur überall dort in der Natur zu finden, wo das Klima mild und der Boden sauer ist, sondern es gibt auch über 1200 Mimosenarten auf der Welt! Jede Sorte hat ihre eigenen, einzigartigen Eigenschaften, die sich unter anderem in der Blütezeit, der Farbe und dem Duft unterscheiden.

Wann blüht die Mimose?

Die Mimosenblüte findet im Allgemeinen von Januar bis März statt. Sie ist recht kurz und variiert je nach Sorte. Jahr für Jahr kann sich der Zeitraum ändern, und zum Beispiel blühen nicht alle Mimosen im Dorf zur gleichen Zeit! Außerdem gibt es so viele Mimosenarten, dass die Mimosen eigentlich das ganze Jahr über blühen!

Ein Aufenthalt ganz im Zeichen der Mimose

Sind Sie ein echter Mimosenliebhaber? Machen ihre leuchtende Farbe und ihr süßer Duft Lust auf mehr? Dann haben wir die perfekte Reiseroute für Sie, um den Zauber von Bormes les Mimosas voll und ganz zu genießen 😉 Folgen Sie Ihren Wünschen und begeben Sie sich auf eine Reise, bei der Sie von der Schönheit und dem Aroma dieser herrlichen Blume völlig berauscht sein werden.

Étape
1/6

Cavatore Baumschulen

Cavatore Baumschulen

Möchten Sie bei Ihrem Besuch in Bormes les Mimosas in die Welt der Mimosen eintauchen? Dann ist das Arboretum von Julien Cavatore, das die nationale Mimosen-Sammlung beherbergt, genau das Richtige für Sie. Dieses einzigartige Ausflugsziel bietet Besuchern die Möglichkeit, durch ein weitläufiges Arboretum zu schlendern, in dem fast 250 Mimosenarten zu sehen sind. In einem riesigen Gewächshaus mit einer Fläche von mehr als 1000 m2 werden Mimosen aus der Region angebaut, die ohne schädliche Pestizide produziert werden und somit umweltfreundlich sind. Sie werden sicher mit einer neu entdeckten Wertschätzung für diese ikonische gelbe Winterblume der Côte d’Azur nach Hause gehen und vielleicht sogar Ihre eigene Pflanze mit nach Hause nehmen.

Julien Cavatore
Mimosa pépinière Cavatore

Der Corso Fleuri

Machen Sie sich bereit, Zeuge eines wahrhaft spektakulären Ereignisses zu werden, das die Zuschauer seit über einem Jahrhundert in seinen Bann zieht! Die berühmte Parade der Blumenwagen findet jedes Jahr Ende Februar in Bormes les Mimosas statt. Bestaunen Sie die atemberaubende Präsentation frischer Blumen, die kunstvoll zu atemberaubenden Themenwagen arrangiert sind, und lassen Sie sich dann von der berauschenden Blumenschlacht begeistern, bei der Sie sogar Ihren eigenen Strauß der schönsten Blüten mit nach Hause nehmen können. Lassen Sie sich dieses unvergessliche Erlebnis nicht entgehen!

Der Gonzalez-Park

Erleben Sie eine wahre Oase exotischer Pflanzen in diesem berühmten Garten, der über 320 Arten australischer Flora beherbergt. Auf einer Fläche von 3000 m2 werden Sie in eine atemberaubende Ausstellung von Banksias, Eukalyptus, Grevilleas und vierzig verschiedenen Mimosenarten eintauchen! Pflanzenliebhaber sollten auf keinen Fall die Führung am Dienstagmorgen verpassen, die von Marie-Noëlle geleitet wird, die alle Ihre Fragen beantworten und ihr umfangreiches Wissen über die ausgestellte Pflanzenwelt weitergeben kann.

Parc Gonzalez Bormes les Mimosas

Le spot mimosa instagrammable 📸

Vous trouvez que votre compte Instagram mérite d’avoir LA photo de mimosa ? On vous donne le spot incontournable : sur le toit de la Maison des Associations, vous avez un mimosa et le village derrière, et quand on lie les deux, ça donne ça 👇

On vous met alors au défi de faire la plus belle photo et n’oubliez pas de nous mentionner : @bormeslesmimosastourisme #bormeslesmimosas 😉

Mimosalia

Tauchen Sie ein in ein Wochenende voller Wunder im Mimosalia, perfekt für Gartenliebhaber, wo Sie eine außergewöhnliche Pflanzensammlung entdecken können, von seltenen Arten bis hin zu einzigartigen Sorten. Entdecken Sie die neuesten Nachrichten aus der Elite der französischen Botanik und lassen Sie sich von der Schönheit der vielfältigen Pflanzenwelt um Sie herum beeindrucken. Aber Mimosalia ist mehr als nur ein Paradies für Gartenliebhaber. Es ist eine Gelegenheit, Lösungen für die Zukunft zu finden, mit einem Dorf der Alternativen, das praktische und zugängliche Möglichkeiten aufzeigt, etwas für die Umwelt zu tun. Verpassen Sie dieses einzigartige Ereignis nicht!

Le Boudoir

Zeit für einen süßen Snack! Und wie wäre es dazu mit einem Mimosen-Eis? Das Mimosen-Eis, das Aushängeschild der handwerklichen Eismanufaktur des Dorfes, verleiht Ihrem Aufenthalt einen Hauch von einzigartiger Köstlichkeit. Ihre Geschmacksknospen werden sich nach mehr sehnen!

Ein Ausflug in die Provence

Begeben Sie sich auf eine verlockende und aufregende Mimosen-Safari in Begleitung von Vanessa und ihrem berühmten 4×4. Es stehen zwei fesselnde Stopps auf dem Programm, die Sie begeistern werden. Als erstes besuchen Sie die kultigen Cavatore Baumschulen, die keiner Vorstellung bedürfen! Dann nehmen Sie das Château de l’Angueiroun ins Visier und begeben sich auf eine Safari über das 120 Hektar große Anwesen, das mit duftenden Mimosen bedeckt ist. Ihre Reise führt Sie durch den Weinkeller von Angueiroun und endet in einer Verkostungsoase, wo Sie eine köstliche Pause einlegen und die außergewöhnlichen Weine genießen können.

Escapade en Provence Bormes

Ce contenu vous a été utile ?

Partager ce contenu