Entlang der atemberaubenden Felswand von Maures, mit Blick auf das Meer in Rayol-Canadel, liegt die bezaubernde Domaine du Rayol. Ein Zufluchtsort, der den mediterranen Charme nahtlos mit verschiedenen Ökosystemen aus aller Welt verbindet. Als Eigentum des angesehenen Conservatoire du Littoral hat es die Aufgabe, einen globalen Garten zu präsentieren und wertvolle Arten zu schützen.

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Kontinente

Schlendern Sie durch dieses weitläufige Anwesen und tauchen Sie in verschiedene Landschaften ein, von denen jede eine einzigartige geografische Region repräsentiert. Bestaunen Sie den beeindruckenden kalifornischen Raum, der mit majestätischen Kakteen geschmückt ist, oder wandern Sie durch den asiatischen Garten, der von hoch aufragenden Bambusbäumen umgeben ist. Die Domaine du Rayol erstreckt sich über 7 Hektar geschützter Naturgebiete und lädt Sie dazu ein, die sich im Laufe der Jahreszeiten ständig verändernde Schönheit der Pflanzen zu erleben. Eine der Hauptaufgaben dieses Ortes ist es, das Bewusstsein der Besucher für die Bedeutung des Respekts und der Bewahrung unserer natürlichen Umwelt zu schärfen. Erkunden Sie den Ort in Ihrem eigenen Tempo oder nehmen Sie an einem geführten botanischen Spaziergang teil, um Ihr Verständnis zu vertiefen.

Jenseits des mediterranen Gartens

Personalauswahl ❤️

Genießen Sie in den Sommermonaten das bezaubernde Ambiente des Festivals “Soirées Romantiques”, bei dem auf dem Anwesen fünf Konzerte stattfinden. Vor der Kulisse des glitzernden Meeres werden Sie mit zeitlosen Meisterwerken großer klassischer Komponisten verwöhnt.

Neben den Spaziergängen durch die üppige Vegetation gibt es auch mehrere Gebäude. In einigen der öffentlich zugänglichen Gebäude werden das ganze Jahr über künstlerische und historische Ausstellungen gezeigt. Das Anwesen organisiert auch Veranstaltungen wie Musikkonzerte im Sommer oder Gondwana, das Pflanzenfest im Oktober.

Apolline Lhermitte
Le domaine du Rayol

Wenn Sie ein außergewöhnliches Unterwasserabenteuer erleben möchten, nehmen Sie an einem der Schnorchelausflüge entlang des Meerespfads teil, der am bezaubernden Strand des Anwesens beginnt. Tanken Sie danach neue Energie im Café des Jardiniers, wo erfrischende Getränke und mediterrane Küche auf Sie warten. Und verpassen Sie nicht die Buchhandlung Jardiniers, eine Fundgrube für Bücher über die Natur und die Artenvielfalt.

Ce contenu vous a été utile ?

Partager ce contenu